Trauer

 

Urne
Mancher Moment in einem erfüllten und glücklichen Leben ...

... wird durch schicksalsträchtige Ereignisse in tiefe Trauer unterbrochen. Das wissen wir aus eigener Erfahrung. Kaum ein Wort beschreibt den Schmerz, den ein geliebter Mensch erzeugt, wenn dieser von uns geht.

Viele haben unterschiedliche Vorgehensweise um damit umzugehen. Die einen Versinken still und heimlich in der Trauer und schotten sich ab, andere gehen mit der Trauer offener um.

Suchen Sie in der Trauer immer nach positiven Momenten.
Eigene Ereignisse aus der Vergangenheit oder zukünftig anstehende Urlaube.



Frühjahrsgrüße
Frühjahrsgrüße von Ihrem Beerdigungsinstitut

Auch wir freuen uns sehr auf die Frühlingszeit.
Die Zeit des Erwachens aus einer ungemütlichen Winterzeit.

Um uns und Ihnen den Frühlingsanfang zu versüßen,
haben wir etwas tolles, wir verschenken Primeln für Ihren Garten.





Sprüche der Trauer und Hoffnung ...

Eine nüchterne Betrachtung ist im Moment der Trauer kaum möglich.

      Weine nicht am Trennungstage,
      denn scheiden führt zum Wiedersehen.
      Ohne Seufzen ohne Klagen
      lass denn schmalen Weg uns gehen.
      Bis wir alle dort vereint,
      wo man nicht mehr Tränen weint.
      Sprüche Hagendefeldt Sylt 1820



Eine alte deutsche Weisheit ...

... ist so richtig, dass sie einfacher
und weiser gar nicht formuliert werden kann.

      Wenn Du meinst es geht nicht mehr,
      kommt von irgendwo ein Lichtlein her.


Laut Wikipedia ist die Trauer ...

"Der Begriff Trauer bezeichnet die durch ein betrübendes Ereignis verursachte Gemütsstimmung und deren Kundgebung nach außen, etwa durch den Verlust nahestehender oder verehrter Personen oder Tiere, durch die Erinnerung an solche Verluste, oder auch zu erwartende Verluste. (Zitat Wikipedia 2018)"

So nüchtern, können wir das gar nicht beschreiben.